Trudes Hütte

Näher können Sie den Pferden nicht kommen. In nur zwei Meter Entfernung von Trudes Hütte grasen und toben die Pferde der großen Seekoppel. Von der breiten überdachten Holzveranda, dem urigen Wohnraum mitz Sitz- und Essecke und dem Elternschlafzimmer im gediegenen Landhausstil genießen Sie einen einzigartigen Fern- und Seeblick auf den Hemmelsdorfer See samt umliegenden Naturschutzgebiet. Das Blockhaus verfügt außerdem über eine Küche sowie Duschbad mit WC. Die kleinen Gäste schlafen im Kinderschlafzimmer und klettern tagsüber über eine Holzstiege in Trudes Geheimversteck: eine urgemütliche Lese-, Lümmel- und Schlafkoje direkt unter dem Dachgiebel.

Das Haus ist nach Gertrud von Barby benannt.