Herthas Hütte

Sie liegt kuschelig eingebettet direkt zwischen einer Pferde- und Fohlenkoppel. Eine umlaufende Terrasse gibt den beeindruckenden Blick auf den Hemmelsdorfer See und die ostholsteinische Hügellandschaft frei. Das urige Blockhaus besteht aus vier Zimmern: Wohnraum, Esszimmer, Eltern- und Kinderschlafzimmer. Besonders gemütlich ist auch der zehn Quadratmeter große sonnenverwöhnte Wintergarten in Südlage. Das Haus hat den Namen durch Tante "Hertha Heidebrecht" erhalten.